Intel Smartphone: So soll das x86 Android aussehen

Intel will in den Tablet- und Smartphonemarkt einsteigen. Dazu werden spezielle CPUs produziert, die nicht wie gewöhnlich auf ARM basieren, sondern x86 Android ausführen lassen. Diese Eigenschaft lässt die Geräte näher an Computer heranwachsen. Rein Theoretisch ist dann auch eine Installation von Windows 7, auf einigen Geräten sicherlich auch 8, möglich.

 

Intel stellt jetzt sein Smartphone Concept vor. Auf der CES präsentierte der Chiphersteller dieses Modell und will im nächsten Jahr mit der Auslieferung der x86 Chips beginnen.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s